Spielregeln

Der JOBCHECKER ist ein Bewertungsportal, in dem ein konstruktive Kritik an Arbeitgebern geäußert werden darf und soll. Der JOBCHECKER ist kein Portal für Nörgler. Vielmehr sind positive Bewertungen genauso erwünscht wie kritische. Damit es dabei fair und sachgerecht zugeht, bitten wir alle Teilnehmenden, die folgenden Spielregeln einzuhalten.

  • Auch wenn Ihr Arbeitgeber nicht perfekt ist: Wir akzeptieren keine Beleidigungen. Ihre Bewertungen schreiben Sie nicht an einen Computer, sondern an andere Menschen.
  • Bitte schreiben Sie keine Links oder Werbung in Ihre Bewertungstexte.
  • Bitte schreiben Sie nur, was Sie sicher wissen. Wenn Sie Mutmaßungen anstellen, machen Sie dies bitte deutlich.
  • Legen Sie nur ein Profil für sich an und verzichten Sie auf Mehrfachbewertungen.
  • Wahren Sie die Persönlichkeitsrechte. Private und intime Informationen über andere Menschen sind in der Regel nichts für die Öffentlichkeit. Das gilt insbesondere in Fragen der sexuellen Orientierung und in Bezug auf Krankheiten.
  • Vorsicht bei Ironie und Witz. Im Netz wird oft ernst genommen, was humorvoll gemeint war, denn ohne Mimik und Gestik kommen Äußerungen manchmal ganz anders an, als der oder die Schreibende sie empfindet.
  • Wenn Sie der Auffassung sind, dass jemand gegen diese Spielregeln verstoßen hat, schicken Sie uns bitte eine Mail. Vielleicht haben wir etwas übersehen.
  • Alle Bewertungen werden sofort publiziert und nicht durch die Redaktion kontrolliert. Wir behalten uns jedoch eine nachträgliche Löschung vor, wenn sie sachlich falsch, beleidigend oder in irgendeiner Form diskriminierend sind. Auch werbliche oder thematisch unpassende Beiträge und Links gehören nicht auf diese Website.

Ausschlussklausel für Haftung:
Die Beiträge/Bewertungen spiegeln allein die Meinung der jeweiligen Nutzer wider. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt ver.di Bezirk Linker Niederrhein keinerlei Gewähr.